Donnerstag, 8. Dezember 2016

Schmuck aufbewahren mit dem Schmuckkästchen von Relax Days

Ich trage gern Schmuck. Jedes Jahr kommen neue Schmuckstücke hinzu, die ich mir selbst kaufe, geschenkt bekomme oder testen kann. Dementsprechend haben sich mittlerweile einige Schmuckstücke angesammelt, die ich meistens in einer Schmuckbox aufbewahre, die aber nur drei Schubladen hat und nun nichts mehr hineinpasst. Oder ich lasse den Schmuck gleich im Schmucketui, welcher mitgeliefert wird. Allerdings haben sich bei mittlerweile viele Schmucketuis angesammelt, so dass ich gar keinen Überblick mehr habe wo sich nun dieses oder jenes Schmuckstück befindet, welches ich gern tragen möchte. Gerade wenn es am Morgen eilig hat, dauert die Sucherei viel zu lang. Dank ShoppingTests.com konnte ich nun ein schönes Schmuckkästchen von Relaxdays in Rotbraun und aus Holz testen:



Infos zum Schmuckkästchen:
- gefertigt aus hochwertigen Holz
- mit zuklappbaren Deckel und Schublade  (Maße:  (HBT: 3 x 8,5 x 14 cm) mit Sichtluke aus Glas (Maße: B x T: ca. 16 x 11 cm) 
- alle Maße: Gesamt HBT: ca. 9 x 22 x 18 cm, 9 kleine Fächer HBT: ca. 2,5 x 4,5 x 5 cm, 1 großes Fach HBT: ca. 2,5 x 5,5 x 15 cm


erster Eindruck:
Auf den ersten Blick sieht das Schmuckkästchen sehr schick aus. Durch das  rotbraune Holz wirkt es sehr edel. Auch die Sichtluke aus Glas ist ein Hingucker:



Die Glasluke lässt sich an der Seite öffnen und auch die Schublade unten kann ich herausziehen:



im Test:
Am Wochenende habe ich meinen ganzen Schmuck ins Schmuckkästchen verteilt. Beim Aufräumen habe ich einige Schmuckstücke wiedergefunden, die ich schon lange vermisst habe. In den 9 kleinen Fächern oben habe ich Ohrringe, Ketten und Ringe verteilt:



Und auch in der untersten Schublade haben Ketten Platz:



Durch die Sichtluke aus Glas kann ich den Schmuck in den 9 oberen Fächern schon gut sehen ohne das Schmuckkästchen zu öffnen:



Ich habe versucht alles ein bisschen nach Design, Silber- und Goldschmuck sowie Farben zu sortieren. Auch wenn mir dies nicht immer gelungen ist, habe ich durch das Schmuckkästchen doch nun einen besseren Überblick über meinen Schmuck. Endlich kein langes Suchen mehr. Alles ist schön verteilt und geordnet. In der untersten Schublade passen auch noch ein paar Schmuckstücke hinein. Denn ich werde auch in Zukunft mir neue Schmuckstücke zulegen, weil ich Schmuck einfach liebe. Das wird nie aufhören und meine Sammlung an Schmuckstücken wird weiter wachsen. Schon meine 6-jährige Nichte liebt Schmuck und vielleicht kann ich ihr später mal ein paar meiner Schmuckstücke schenken. Außerdem hat sich mein Schmuck-Geschmack im Laufe der Zeit verändert. Früher mochte ich mehr Modeschmuck und schön bunt. Heute mag ich es eher schlicht und bevorzuge Silber- und Goldschmuck. 

Preis:
Das Schmuckkästchen von Relax Days könnt Ihr auf Amazon für aktuell 14,90 Euro im Angebot bestellen.

Mein Fazit:
So ein Schmuckkästchen ist sehr praktisch. Es sieht nicht nur schick aus, sondern hilft um einen besseren Überblick über seinen Schmuck zu haben. Ich finde es ist auch eine schöne Geschenkidee zu Weihnachten. Vielleicht verschenkt Ihr dieses Schmuckkästchen zusammen mit einem Schmuckstück und bereitet jemanden damit eine große Freude ;-)


sponsored post

Kommentare:

  1. Hey, so ein Kästchen könnte ich auch gebrauchen. Das sieht klasse aus.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Mia,

    Frau und Schmuck, dass ist so ein Ding :) Dein Schmuckkästchen sieht wirklich sehr dekorativ aus und hat ein einfaches, aber schönes Design :) würde auch gut bei mir passen !

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Hey meine Liebe,

    solch ein Schmuckkästchen ist schon was feines. Ich habe auch eines, wo allerdings vorwiegend Ohrringe und Armbänder drinnen sind. :)

    Liebe Grüße,
    ruby

    AntwortenLöschen
  4. Das Kästchen sieht wirklich sehr chic und vor allem auch praktisch aus.
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Ein schöner Kasten für schönen Schmuck! LG

    AntwortenLöschen
  6. Die Farbe würde mir jetzt nicht so zusagen, aber ansonsten finde ich sowas echt praktisch. LG Jasmine

    AntwortenLöschen
  7. Meine Oma hatte so etwas ähnliches ausch, aus hochwertigem Mahagoniholz. War natürlich ein toller Blickfang, auch für die Einbrecher. Und da nn war alles weg :-( LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohje das tut mir leid ;-( Zum Glück habe ich keinen besonders wertvollen Schmuck. LG

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...